Auflistung aller Polarlicht-Ereignisse

Filter

2001-09-23/24

Nur 2 Beobachtungen
Sichtungen: 2
Helligkeit: deutlich visuell
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 6o (G2 Sturm)
DST-Index: -73 nT
Bz-Wert: -11.8 nT

2002-11-02/03

visuell kaum wahrnehmbar
Sichtungen: 3
Helligkeit: schwach visuell
Auslöser: Coronal Hole
KP-Index: 5o (G1 Sturm)
DST-Index: -75 nT
Bz-Wert: -11.8 nT

2012-09-19/20

Sehr schwach, nur an der Webcam von Michael Green nachgewiesen
Sichtungen: 1
Helligkeit: fotografisch
Auslöser: CH 536
KP-Index: 5- (G1 Sturm)
DST-Index: -39 nT
Bz-Wert: -11.7 nT

2016-02-11/12

Fotografisches Polarlicht in Nord-Deutschland
Sichtungen: 2
Helligkeit: fotografisch
Auslöser: CH 714
KP-Index: 3+
DST-Index: -39 nT
Bz-Wert: -11.7 nT

2015-04-09/10

Nur durch Webcams und Spektroskop nachgewiesen
Sichtungen: 2
Helligkeit: fotografisch
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 5o (G1 Sturm)
DST-Index: -51 nT
Bz-Wert: -11.7 nT

2010-10-11/12

Nur durch 2 Beobachtungen aus Nord-Deutschland belegt
Sichtungen: 2
Helligkeit: fotografisch
Auslöser: CH 424
KP-Index: 4+
DST-Index: -75 nT
Bz-Wert: -11.6 nT

2015-09-07/08

Erstaunlich langlebiges und helles Polarlicht
Sichtungen: 52
Helligkeit: deutlich visuell
Auslöser: Filament
KP-Index: 6+ (G2 Sturm)
DST-Index: -71 nT
Bz-Wert: -11.6 nT

2015-08-15/16

Ein violetter Beamer wurde in Hannover nachgewiesen
Sichtungen: 1
Helligkeit: fotografisch
Auslöser: Filament
KP-Index: 6+ (G2 Sturm)
DST-Index: -84 nT
Bz-Wert: -11.6 nT

2017-04-21/22

Schwaches Polarlicht in Nord-Deutschland. Ursache nicht eindeutig geklärt. CME oder CH 802.
Sichtungen: 9
Helligkeit: schwach visuell
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 5+ (G1 Sturm)
DST-Index: -62 nT
Bz-Wert: -11.5 nT

2019-05-10/11

Sehr schwaches Polarlicht in Nord-Deutschland
Sichtungen: 2
Helligkeit: fotografisch
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 5- (G1 Sturm)
DST-Index: -43 nT
Bz-Wert: -11.5 nT

2017-03-01/02

Schwaches Polarlicht in Nord-Deutschland
Sichtungen: 6
Helligkeit: schwach visuell
Auslöser: CH 792
KP-Index: 6- (G2 Sturm)
DST-Index: -52 nT
Bz-Wert: -11.5 nT

2011-03-10/11

Extrem schwach, nur durch Fotos von Wolfgang Hamburg belegt
Sichtungen: 1
Helligkeit: fotografisch
Auslöser: CH 439
KP-Index: 5+ (G1 Sturm)
DST-Index: -83 nT
Bz-Wert: -11.4 nT

2017-09-12/13

Überraschendes Polarlicht nach X-Class Flare am Westrand
Sichtungen: 9
Helligkeit: deutlich visuell
Auslöser: Flare X8.2
KP-Index: 5+ (G1 Sturm)
DST-Index: -50 nT
Bz-Wert: -11.4 nT

2002-10-06/07

nur durch eine Beobachtung von Torsten Lohf belegt
Sichtungen: 1
Helligkeit: fotografisch
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 6- (G2 Sturm)
DST-Index: -115 nT
Bz-Wert: -11.3 nT

2014-02-23/24

Schwach visuelles Polarlicht, das vermutlich auf einen CME vom 20.02.2014 zurückzuführen ist
Sichtungen: 8
Helligkeit: schwach visuell
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 5- (G1 Sturm)
DST-Index: -51 nT
Bz-Wert: -11.3 nT

2004-11-08/09

Eine Beobachtung auf Helgoland mit wenigen Details
Sichtungen: 1
Helligkeit: schwach visuell
Auslöser: Flare M5.6
KP-Index: 6o (G2 Sturm)
DST-Index: -215 nT
Bz-Wert: -11.3 nT

2012-04-12/13

Nur durch 2 Beobachtungen aus Nord-Deutschland belegt
Sichtungen: 2
Helligkeit: fotografisch
Auslöser: CH 512
KP-Index: 5o (G1 Sturm)
DST-Index: -49 nT
Bz-Wert: -11.3 nT

2013-03-17/18

Auf Grund der Wetterlage nur ein Nachweis von der IAP Webcam
Sichtungen: 1
Helligkeit: fotografisch
Auslöser: Flare M1.1
KP-Index: 7- (G3 Sturm)
DST-Index: -132 nT
Bz-Wert: -11.2 nT

2003-10-13/14

Nur durch Fotos von Wolfgang Hamburg belegt
Sichtungen: 1
Helligkeit: fotografisch
Auslöser: Coronal Hole
KP-Index: 6- (G2 Sturm)
DST-Index: -39 nT
Bz-Wert: -11.2 nT

2001-11-19/20

Extrem kurzes Polarlicht
Sichtungen: 2
Helligkeit: schwach visuell
Auslöser: Flare M2.8
KP-Index: 4+
DST-Index: -48 nT
Bz-Wert: -11.2 nT

2002-10-24/25

nur durch Fotos von Torsten Lohf belegt
Sichtungen: 1
Helligkeit: fotografisch
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 6+ (G2 Sturm)
DST-Index: -98 nT
Bz-Wert: -11.1 nT

2004-04-03/04

Nur durch die Fotos von Rainer Kracht belegt
Sichtungen: 1
Helligkeit: fotografisch
Auslöser: Flare C3.4
KP-Index: 6+ (G2 Sturm)
DST-Index: -117 nT
Bz-Wert: -11 nT

2016-05-01/02

Schwaches Polarlicht in Nord-Deutschland
Sichtungen: 18
Helligkeit: deutlich visuell
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 5o (G1 Sturm)
DST-Index: -41 nT
Bz-Wert: -11 nT

2017-09-27/28

Fotografisches Polarlicht bis in die Alpen.
Sichtungen: 8
Helligkeit: deutlich visuell
Auslöser: CH 826
KP-Index: 6+ (G2 Sturm)
DST-Index: -76 nT
Bz-Wert: -11 nT

2017-04-19/20

Fotografisches Polarlicht wurde nur durch automatisierte Kamera aufgenommen
Sichtungen: 2
Helligkeit: fotografisch
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 6- (G2 Sturm)
DST-Index: -55 nT
Bz-Wert: -11 nT

2016-05-08/09

Polarlicht war fotografisch bis in die Alpen nachweisbar
Sichtungen: 71
Helligkeit: deutlich visuell
Auslöser: CH 733
KP-Index: 6+ (G2 Sturm)
DST-Index: -77 nT
Bz-Wert: -11 nT

2019-02-27/28

Polarlicht trat in Form eines roten Bogens auf
Sichtungen: 12
Helligkeit: schwach visuell
Auslöser: CH 909
KP-Index: 4+
DST-Index: -19 nT
Bz-Wert: -11 nT

2000-07-26/27

Einzige Beobachtung weltweit
Sichtungen: 1
Helligkeit: deutlich visuell
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 5- (G1 Sturm)
DST-Index: -44 nT
Bz-Wert: -10.9 nT

2015-11-18/19

Schwach visuelles Polarlicht in Nord-Deutschland. Fotografischer Nachweis aus Österreich
Sichtungen: 5
Helligkeit: schwach visuell
Auslöser: Filament
KP-Index: 5- (G1 Sturm)
DST-Index: -36 nT
Bz-Wert: -10.8 nT

2012-11-23/24

Nur 2 Nachweise aus Nordfriesland
Sichtungen: 2
Helligkeit: schwach visuell
Auslöser: Flare M1.4
KP-Index: 5- (G1 Sturm)
DST-Index: -42 nT
Bz-Wert: -10.8 nT

2018-03-14/15

Fotografisches Polarlicht in Nord-Deutschland
Sichtungen: 3
Helligkeit: fotografisch
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 4o
DST-Index: -32 nT
Bz-Wert: -10.7 nT

2005-02-07/08

Fotografisch bis in die N-Schweiz nachweisbar
Sichtungen: 2
Helligkeit: schwach visuell
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 6- (G2 Sturm)
DST-Index: -57 nT
Bz-Wert: -10.7 nT

2015-11-03/04

Fotografisches Polarlicht bis nach Österreich. Nord-Deutschland lag unter einer Nebeldecke
Sichtungen: 8
Helligkeit: fotografisch
Auslöser: CH 696
KP-Index: 5+ (G1 Sturm)
DST-Index: -55 nT
Bz-Wert: -10.6 nT

2018-10-13/14

Schwaches Polarlicht in Nord-Deutschland. Später am Abend gab es Airglow
Sichtungen: 11
Helligkeit: schwach visuell
Auslöser: CH 889
KP-Index: 4o
DST-Index: -38 nT
Bz-Wert: -10.4 nT

2016-12-07/08

Fotografisches Polarlicht in Nord-Deutschland mit rotem Airglow
Sichtungen: 2
Helligkeit: fotografisch
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 4o
DST-Index: -17 nT
Bz-Wert: -10.4 nT

2016-12-21/22

Schwaches Polarlicht. Deutschland lag überwiegend in Hochnebel
Sichtungen: 2
Helligkeit: schwach visuell
Auslöser: CH 780
KP-Index: 6- (G2 Sturm)
DST-Index: -33 nT
Bz-Wert: -10.3 nT

2015-10-01/02

Nur ein Nachweis aus Nord-Deutschland
Sichtungen: 1
Helligkeit: fotografisch
Auslöser: Coronal Hole
KP-Index: 4o
DST-Index: -41 nT
Bz-Wert: -10.3 nT

2015-05-10/11

Schwaches Polarlicht in Nord-Deutschland
Sichtungen: 3
Helligkeit: schwach visuell
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 4-
DST-Index: -51 nT
Bz-Wert: -10.3 nT

2013-07-14/15

Nur ein sicherer Nachweis aus Kiel durch Chris Kranich
Sichtungen: 1
Helligkeit: fotografisch
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 5+ (G1 Sturm)
DST-Index: -73 nT
Bz-Wert: -10.2 nT

2015-09-03/04

Nur eine Sichtung aus Nord-Deutschland
Sichtungen: 1
Helligkeit: schwach visuell
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 4+
DST-Index: -44 nT
Bz-Wert: -10.2 nT

2017-03-27/28

Kurzzeitig fotografisch (~21:40 UT) bis in die Alpen
Sichtungen: 42
Helligkeit: deutlich visuell
Auslöser: CH 798
KP-Index: 6o (G2 Sturm)
DST-Index: -74 nT
Bz-Wert: -10.2 nT

2015-09-08/09

Polarlicht in den frühen Morgenstunden
Sichtungen: 9
Helligkeit: deutlich visuell
Auslöser: Filament
KP-Index: 6- (G2 Sturm)
DST-Index: -94 nT
Bz-Wert: -10.1 nT

2018-03-18/19

Polarlicht wurde zusammen mit STEVE aufgenommen
Sichtungen: 16
Helligkeit: deutlich visuell
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 6- (G2 Sturm)
DST-Index: -50 nT
Bz-Wert: -10.1 nT

2016-01-05/06

Polarlicht mit Airglow
Sichtungen: 1
Helligkeit: schwach visuell
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 5- (G1 Sturm)
DST-Index: -30 nT
Bz-Wert: -10 nT

2016-02-07/08

Fotografisches Polarlicht im Norden Deutschlands
Sichtungen: 4
Helligkeit: schwach visuell
Auslöser: CH 713
KP-Index: 5o (G1 Sturm)
DST-Index: -41 nT
Bz-Wert: -9.8 nT

2014-04-30/01

Sehr schwaches Polarlicht, ausgelöst durch einen Sektorwechsel im IMF
Sichtungen: 2
Helligkeit: fotografisch
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 4-
DST-Index: -55 nT
Bz-Wert: -9.8 nT

2019-08-30/31

Eine Sichtung aus Nord-Deutschland
Sichtungen: 1
Helligkeit: fotografisch
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 5+ (G1 Sturm)
DST-Index: -35 nT
Bz-Wert: -9.7 nT

2013-10-14/15

Unter anderem spektroskopischer Nachweis durch Michael Theusner
Sichtungen: 5
Helligkeit: fotografisch
Auslöser: Flare M1.7
KP-Index: 4+
DST-Index: -43 nT
Bz-Wert: -9.6 nT

2015-04-16/17

Dritte Polarlichtnacht in Folge. Ursache vermutlich Kombination aus CH und HCS
Sichtungen: 27
Helligkeit: deutlich visuell
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 6o (G2 Sturm)
DST-Index: -78 nT
Bz-Wert: -9.5 nT

2019-05-11/12

Einzige Sichtung aus Sellstedt.
Sichtungen: 1
Helligkeit: fotografisch
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 4-
DST-Index: -51 nT
Bz-Wert: -9.3 nT