Auflistung aller Polarlicht-Ereignisse

Filter

2015-10-10/11

Grüner Polarlicht-Bogen ohne Beamer
Sichtungen: 3
Helligkeit: deutlich visuell
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 4-
DST-Index: -50 nT
Bz-Wert: -4.4 nT

2015-10-07/08

Aufgrund von Bewölkung nur wenige Nachweise aus Nord-West-Deutschland. Webcam Nachweis aus Nord-Italien
Sichtungen: 7
Helligkeit: deutlich visuell
Auslöser: CH 694
KP-Index: 7o (G3 Sturm)
DST-Index: -124 nT
Bz-Wert: -18.1 nT

2015-10-01/02

Nur ein Nachweis aus Nord-Deutschland
Sichtungen: 1
Helligkeit: fotografisch
Auslöser: Coronal Hole
KP-Index: 4o
DST-Index: -41 nT
Bz-Wert: -10.3 nT

2015-09-11/12

Nur ein Nachweis aus Nord-Deutschland
Sichtungen: 1
Helligkeit: fotografisch
Auslöser: CH 688
KP-Index: 7- (G3 Sturm)
DST-Index: -82 nT
Bz-Wert: -7.5 nT

2015-09-10/11

Schwaches Polarlicht in Nord-Deutschland zusammen mit Airglow
Sichtungen: 8
Helligkeit: schwach visuell
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 7- (G3 Sturm)
DST-Index: -56 nT
Bz-Wert: -16.7 nT

2015-09-09/10

Dritte Polarlichtnacht in Folge, ausgelöst durch langanhaltenden Bz im negativem Bereich. Vermutlich Nachwirkungen der Filamenteruption
Sichtungen: 55
Helligkeit: deutlich visuell
Auslöser: Filament
KP-Index: 5+ (G1 Sturm)
DST-Index: -98 nT
Bz-Wert: -9 nT

2015-09-08/09

Polarlicht in den frühen Morgenstunden
Sichtungen: 9
Helligkeit: deutlich visuell
Auslöser: Filament
KP-Index: 6- (G2 Sturm)
DST-Index: -94 nT
Bz-Wert: -10.1 nT

2015-09-07/08

Erstaunlich langlebiges und helles Polarlicht
Sichtungen: 52
Helligkeit: deutlich visuell
Auslöser: Filament
KP-Index: 6+ (G2 Sturm)
DST-Index: -71 nT
Bz-Wert: -11.6 nT

2015-09-03/04

Nur eine Sichtung aus Nord-Deutschland
Sichtungen: 1
Helligkeit: schwach visuell
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 4+
DST-Index: -44 nT
Bz-Wert: -10.2 nT

2015-08-28/29

Nur ein Nachweis durch die Webcam von Michael Green
Sichtungen: 1
Helligkeit: fotografisch
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 6- (G2 Sturm)
DST-Index: -74 nT
Bz-Wert: -16.3 nT

2015-08-27/28

Aufgrund von Bewölkung nur ein Nachweise aus Nord-Deutschland
Sichtungen: 1
Helligkeit: schwach visuell
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 7- (G3 Sturm)
DST-Index: -91 nT
Bz-Wert: -13.3 nT

2015-08-26/27

Ein einziger Nachweis aus Sachsen-Anhalt
Sichtungen: 1
Helligkeit: fotografisch
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 6+ (G2 Sturm)
DST-Index: -77 nT
Bz-Wert: -13.6 nT

2015-08-22/23

Sehr schwaches Polarlicht in Nord-Deutschland
Sichtungen: 1
Helligkeit: fotografisch
Auslöser: CH 684
KP-Index: 5o (G1 Sturm)
DST-Index: -44 nT
Bz-Wert: -12.3 nT

2015-08-20/21

Sehr schwaches Polarlicht in Nord-Deutschland
Sichtungen: 1
Helligkeit: fotografisch
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 3+
DST-Index: -13 nT
Bz-Wert: -5.1 nT

2015-08-15/16

Ein violetter Beamer wurde in Hannover nachgewiesen
Sichtungen: 1
Helligkeit: fotografisch
Auslöser: Filament
KP-Index: 6+ (G2 Sturm)
DST-Index: -84 nT
Bz-Wert: -11.6 nT

2015-08-12/13

Schwaches Polarlicht zum Perseiden-Maximum mit Airglow
Sichtungen: 4
Helligkeit: fotografisch
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 3+
DST-Index: -23 nT
Bz-Wert: -7.5 nT

2015-07-23/24

Sehr schwaches Polarlicht in Nord-Deutschland
Sichtungen: 1
Helligkeit: fotografisch
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 3+
DST-Index: -55 nT
Bz-Wert: -7.8 nT

2015-07-10/11

Polarlicht trat zusammen mit hellen Leuchtenden Nachtwolken auf
Sichtungen: 17
Helligkeit: schwach visuell
Auslöser: CH 676
KP-Index: 5- (G1 Sturm)
DST-Index: -21 nT
Bz-Wert: -14.9 nT

2015-07-04/05

Nur ein einziger Nachweis
Sichtungen: 1
Helligkeit: fotografisch
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 5o (G1 Sturm)
DST-Index: -68 nT
Bz-Wert: -22.8 nT

2015-06-22/23

Ganz Deutschland war bewölkt. Das Polarlicht wurde bis nach Rumänien gesichtet
Sichtungen: 2
Helligkeit: deutlich visuell
Auslöser: Flare M2.7
KP-Index: 8+ (G4 Sturm)
DST-Index: -204 nT
Bz-Wert: -39.8 nT

2015-06-13/14

Polarlicht wurden zusammen mit Leuchtenden Nachtwolken fotografiert
Sichtungen: 3
Helligkeit: fotografisch
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 4o
DST-Index: -25 nT
Bz-Wert: -8.4 nT

2015-05-18/19

Nur wenige Sichtung bis nach Dresden
Sichtungen: 3
Helligkeit: schwach visuell
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 5+ (G1 Sturm)
DST-Index: -44 nT
Bz-Wert: -15.7 nT

2015-05-13/14

Sehr schwaches Polarlicht
Sichtungen: 2
Helligkeit: fotografisch
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 4o
DST-Index: -68 nT
Bz-Wert: -5.3 nT

2015-05-12/13

Schwaches Polarlicht in Nord-West-Deutschland
Sichtungen: 10
Helligkeit: schwach visuell
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 6o (G2 Sturm)
DST-Index: -76 nT
Bz-Wert: -16.4 nT

2015-05-11/12

Sehr schwaches Polarlicht
Sichtungen: 1
Helligkeit: fotografisch
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 3+
DST-Index: -39 nT
Bz-Wert: -8.6 nT

2015-05-10/11

Schwaches Polarlicht in Nord-Deutschland
Sichtungen: 3
Helligkeit: schwach visuell
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 4-
DST-Index: -51 nT
Bz-Wert: -10.3 nT

2015-04-16/17

Dritte Polarlichtnacht in Folge. Ursache vermutlich Kombination aus CH und HCS
Sichtungen: 27
Helligkeit: deutlich visuell
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 6o (G2 Sturm)
DST-Index: -78 nT
Bz-Wert: -9.5 nT

2015-04-15/16

Sehr schwaches Polarlicht in Nord-Deutschland
Sichtungen: 7
Helligkeit: fotografisch
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 5+ (G1 Sturm)
DST-Index: -71 nT
Bz-Wert: -12.6 nT

2015-04-14/15

Schwaches Polarlicht in Nord-Deutschland
Sichtungen: 4
Helligkeit: fotografisch
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 5- (G1 Sturm)
DST-Index: -36 nT
Bz-Wert: -12.8 nT

2015-04-09/10

Nur durch Webcams und Spektroskop nachgewiesen
Sichtungen: 2
Helligkeit: fotografisch
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 5o (G1 Sturm)
DST-Index: -51 nT
Bz-Wert: -11.7 nT

2015-03-17/18

Helles Polarlicht bis in die österreichischen Alpen. Bemerkenswert heller Beamer im Westen zur Abenddämmerung
Sichtungen: 125
Helligkeit: hell
Auslöser: Flare C9.1
KP-Index: 8- (G4 Sturm)
DST-Index: -223 nT
Bz-Wert: -28.3 nT

2015-02-17/18

Schwaches Polarlicht in Nord-Deutschland
Sichtungen: 3
Helligkeit: deutlich visuell
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 5- (G1 Sturm)
DST-Index: -64 nT
Bz-Wert: -12.8 nT

2014-12-24/25

Fotografisches Polarlicht zum Heiligabend
Sichtungen: 2
Helligkeit: fotografisch
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 3+
DST-Index: -34 nT
Bz-Wert: -6.8 nT

2014-09-19/20

Sehr schwaches Polarlicht in Nord-Deutschland
Sichtungen: 2
Helligkeit: fotografisch
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 4-
DST-Index: -15 nT
Bz-Wert: -13.4 nT

2014-09-12/13

Längere Polarlicht-Phase in der ersten Hälfte der Nacht
Sichtungen: 58
Helligkeit: deutlich visuell
Auslöser: Flare X1.6
KP-Index: 7- (G3 Sturm)
DST-Index: -75 nT
Bz-Wert: -17.5 nT

2014-09-11/12

Schwaches fotografisches Polarlicht
Sichtungen: 4
Helligkeit: fotografisch
Auslöser: Flare M4.5
KP-Index: 5+ (G1 Sturm)
DST-Index: -16 nT
Bz-Wert: -14.3 nT

2014-08-31/01

Nur ein Nachweis aus Norddeutschland
Sichtungen: 1
Helligkeit: fotografisch
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 4o
DST-Index: -33 nT
Bz-Wert: -6.4 nT

2014-08-27/28

Ausgelöst durch eine längere Phase mit negativem Bz. Vermutliche Auslöser waren CMEs aus C-Class Flares
Sichtungen: 38
Helligkeit: schwach visuell
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 5- (G1 Sturm)
DST-Index: -80 nT
Bz-Wert: -13.8 nT

2014-08-20/21

Vermutlich Nachwirkungen vom Vorabend. Sehr schwach
Sichtungen: 1
Helligkeit: fotografisch
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 3o
DST-Index: -32 nT
Bz-Wert: -9.3 nT

2014-08-19/20

Ursache war ein spät eintreffender CME im Zusammenspiel mit einem Sektorwechsel im IMF
Sichtungen: 4
Helligkeit: fotografisch
Auslöser: Filament
KP-Index: 5o (G1 Sturm)
DST-Index: -14 nT
Bz-Wert: -15.7 nT

2014-04-30/01

Sehr schwaches Polarlicht, ausgelöst durch einen Sektorwechsel im IMF
Sichtungen: 2
Helligkeit: fotografisch
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 4-
DST-Index: -55 nT
Bz-Wert: -9.8 nT

2014-04-20/21

IMF war überwiegend positiv ausgerichtet, daher nur schwaches Polarlicht im Norden Deutschlands
Sichtungen: 2
Helligkeit: schwach visuell
Auslöser: Flare M7.3
KP-Index: 5- (G1 Sturm)
DST-Index: -18 nT
Bz-Wert: -8.2 nT

2014-04-11/12

Sehr schwaches PL nur durch die Webcam von Michael Green nachgewiesen
Sichtungen: 1
Helligkeit: fotografisch
Auslöser: CH 610
KP-Index: 5- (G1 Sturm)
DST-Index: -81 nT
Bz-Wert: -9.2 nT

2014-03-12/13

Sehr schwaches Polarlicht, das durch 2 Kameras aus Nord-Deutschland nachgewiesen werden konnte
Sichtungen: 3
Helligkeit: fotografisch
Auslöser: CH 607
KP-Index: 4-
DST-Index: -39 nT
Bz-Wert: -9 nT

2014-02-27/28

Rotes Polarlicht reichte bis zum Zenit. Das Wetter in Deutschland war größtenteils diesig und wolkig
Rückblick
Sichtungen: 52
Helligkeit: hell
Auslöser: Flare X4.9
KP-Index: 5+ (G1 Sturm)
DST-Index: -94 nT
Bz-Wert: -18.3 nT

2014-02-23/24

Schwach visuelles Polarlicht, das vermutlich auf einen CME vom 20.02.2014 zurückzuführen ist
Sichtungen: 8
Helligkeit: schwach visuell
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 5- (G1 Sturm)
DST-Index: -51 nT
Bz-Wert: -11.3 nT

2014-02-15/16

IMF überwiegend im positivem Bereich
Sichtungen: 3
Helligkeit: fotografisch
Auslöser: Flare M3.7
KP-Index: 5o (G1 Sturm)
DST-Index: -20 nT
Bz-Wert: -13.6 nT

2013-10-30/31

Hielt mehrere Stunden mit etwa gleicher Intensität an
Sichtungen: 8
Helligkeit: schwach visuell
Auslöser: Flare M4.4
KP-Index: 4o
DST-Index: -50 nT
Bz-Wert: -9.1 nT

2013-10-14/15

Unter anderem spektroskopischer Nachweis durch Michael Theusner
Sichtungen: 5
Helligkeit: fotografisch
Auslöser: Flare M1.7
KP-Index: 4+
DST-Index: -43 nT
Bz-Wert: -9.6 nT

2013-10-08/09

Aufgrund von Bewölkung nur 3 Nachweise in Norddeutschland
Sichtungen: 3
Helligkeit: deutlich visuell
Auslöser: Flare C1.1
KP-Index: 6- (G2 Sturm)
DST-Index: -62 nT
Bz-Wert: -16.4 nT