Auflistung aller Polarlicht-Ereignisse

Filter

1989-03-13/14

Beamer bis zum Zenit
Sichtungen: 2
Helligkeit: extrem hell
Auslöser: Flare X5.0
KP-Index: 9o (G5 Sturm)
DST-Index: -589 nT
Bz-Wert: N/A

1959-07-15/16

Keine Angaben zur Helligkeit. Wird aber auf "hell" bis "extrem hell" geschätzt.
Sichtungen: 3
Helligkeit: hell
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 9o (G5 Sturm)
DST-Index: -429 nT
Bz-Wert: N/A

1958-02-10/11

Polarlicht muss sehr hell gewesen sein
Sichtungen: 4
Helligkeit: hell
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 9o (G5 Sturm)
DST-Index: -425 nT
Bz-Wert: N/A

2003-11-20/21

Top Polarlicht des 23. Sonnenzyklus. Sichtungen bis zur türkischen Riviera und auf Teneriffa. Analyse
Sichtungen: 67
Helligkeit: extrem hell
Auslöser: Flare M4.5
KP-Index: 9- (G4 Sturm)
DST-Index: -422 nT
Bz-Wert: -53.1 nT

2001-03-30/31

Nur wenige Sichtungen aus Deutschland mit wenigen Details
Sichtungen: 2
Helligkeit: fotografisch
Auslöser: Flare X1.7
KP-Index: 9- (G4 Sturm)
DST-Index: -387 nT
Bz-Wert: -47.5 nT

2003-10-30/31

Hellstes Polarlicht im 23. Zyklus; Halloween Storm. Mehrere Aktivitätsmaxima. Höhepunkte um ~22:00 und um ~01:00 UT
Rückblick
Sichtungen: 117
Helligkeit: extrem hell
Auslöser: Flare X10.1
KP-Index: 9o (G5 Sturm)
DST-Index: -383 nT
Bz-Wert: -35.9 nT

2004-11-07/08

Viele Beobachtungen, aber durch Wolken beeinträchtigt
Sichtungen: 29
Helligkeit: hell
Auslöser: Flare M5.6
KP-Index: 9- (G4 Sturm)
DST-Index: -374 nT
Bz-Wert: -50.7 nT

1957-09-13/14

Keine Details bekannt
Sichtungen: 1
Helligkeit: unbekannt
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 7o (G3 Sturm)
DST-Index: -373 nT
Bz-Wert: N/A

1991-11-08/09

Helles Polarlicht im Norden von Deutschland
Sichtungen: 8
Helligkeit: hell
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 9- (G4 Sturm)
DST-Index: -354 nT
Bz-Wert: N/A

2003-10-29/30

Halloween Storm; überwiegend grüner Bogen zu sehen. Beobachtung vielerorts wegen Bewölkung unmöglich
Rückblick
Sichtungen: 37
Helligkeit: hell
Auslöser: Flare X17.2
KP-Index: 9- (G4 Sturm)
DST-Index: -353 nT
Bz-Wert: -30.9 nT

1960-11-12/13

Starker geomagnetischer Sturm
Sichtungen: 2
Helligkeit: hell
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 9o (G5 Sturm)
DST-Index: -339 nT
Bz-Wert: N/A

1958-07-08/09

Keine Details bekannt
Sichtungen: 1
Helligkeit: unbekannt
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 9o (G5 Sturm)
DST-Index: -330 nT
Bz-Wert: N/A

1960-04-01/02

Wenig Details bekannt
Sichtungen: 1
Helligkeit: unbekannt
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 9- (G4 Sturm)
DST-Index: -327 nT
Bz-Wert: N/A

1957-09-04/05

Langanhaltender geomagnetischer Sturm
Sichtungen: 2
Helligkeit: unbekannt
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 9o (G5 Sturm)
DST-Index: -324 nT
Bz-Wert: N/A

1957-09-22/23

Keine Details bekannt
Sichtungen: 1
Helligkeit: unbekannt
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 9- (G4 Sturm)
DST-Index: -303 nT
Bz-Wert: N/A

1958-09-04/05

Sehr helles Polarlicht das auch in Österreich gesichtet wurde
Sichtungen: 6
Helligkeit: hell
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 9- (G4 Sturm)
DST-Index: -302 nT
Bz-Wert: N/A

2000-07-15/16

Dieses Polarlicht-Event ging als "Bastille Day-Event" (14.07. = Frz. Nationalfeiertag) in die Geschichte ein. Sein visueller Eindruck wurde von der hellen Dämmerung im Sommer deutlich geschmälert.
Sichtungen: 19
Helligkeit: extrem hell
Auslöser: Flare X5.7
KP-Index: 9o (G5 Sturm)
DST-Index: -301 nT
Bz-Wert: -60.6 nT

1991-03-24/25

Polarlicht bis über den Zenit mit intensivem Grün und Rot. Erste Polarlicht mit Vorhersage durch den Funkwetterbericht
Sichtungen: 3
Helligkeit: extrem hell
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 9- (G4 Sturm)
DST-Index: -298 nT
Bz-Wert: N/A

2001-11-05/06

Überwiegend bewölkt. Schockfront traf um 01:00 UT ein
Rückblick
Sichtungen: 14
Helligkeit: hell
Auslöser: Flare X1.0
KP-Index: 9- (G4 Sturm)
DST-Index: -292 nT
Bz-Wert: -79.5 nT

2001-03-31/01

Für viele Beobachter das erste PL
Sichtungen: 18
Helligkeit: hell
Auslöser: Flare X1.7
KP-Index: 8+ (G4 Sturm)
DST-Index: -292 nT
Bz-Wert: -37 nT

2000-04-06/07

Erstes "Internet"-Polarlicht; extrem hell mit Schattenwurf. Beginn systematischer PL-Beobachtung in Mitteleuropa dank Alarmierung via Internet und E-Mail.
Sichtungen: 22
Helligkeit: extrem hell
Auslöser: Filament
KP-Index: 9- (G4 Sturm)
DST-Index: -288 nT
Bz-Wert: -33.2 nT

1960-10-06/07

Deutlich sichtbares Polarlicht
Sichtungen: 2
Helligkeit: deutlich visuell
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 9o (G5 Sturm)
DST-Index: -287 nT
Bz-Wert: N/A

1961-10-28/29

Keine Details bekannt
Sichtungen: 1
Helligkeit: unbekannt
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 9- (G4 Sturm)
DST-Index: -272 nT
Bz-Wert: N/A

2001-04-11/12

Hellstes PL seit 06.04.2000
Sichtungen: 28
Helligkeit: hell
Auslöser: Flare M7.9
KP-Index: 8+ (G4 Sturm)
DST-Index: -271 nT
Bz-Wert: -37.8 nT

1989-11-17/18

Zahlreiche Beobachtungen bis nach Österreich hinuntern
Sichtungen: 11
Helligkeit: extrem hell
Auslöser: Flare X3.2
KP-Index: 8o (G4 Sturm)
DST-Index: -266 nT
Bz-Wert: N/A

2004-11-09/10

Wegen Bewölkung nur wenige Sichtungen. Sichtungen aber bis Österreich
Sichtungen: 6
Helligkeit: deutlich visuell
Auslöser: Flare X2.0
KP-Index: 9- (G4 Sturm)
DST-Index: -263 nT
Bz-Wert: -34.6 nT

1957-03-01/02

Keine Details bekannt
Sichtungen: 1
Helligkeit: unbekannt
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 8+ (G4 Sturm)
DST-Index: -255 nT
Bz-Wert: N/A

1991-10-28/29

Nur ein Nachweis aus Nord-Deutschland
Sichtungen: 1
Helligkeit: schwach visuell
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 8+ (G4 Sturm)
DST-Index: -254 nT
Bz-Wert: N/A

1957-01-21/22

Sehr starker geomagnetischer Sturm. Sichtungen bis nach Griechenland und den Kanarischen Inseln
Sichtungen: 8
Helligkeit: extrem hell
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 9- (G4 Sturm)
DST-Index: -250 nT
Bz-Wert: N/A

1957-03-02/03

Keine Details bekannt
Sichtungen: 1
Helligkeit: unbekannt
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 7- (G3 Sturm)
DST-Index: -248 nT
Bz-Wert: N/A

1957-09-29/30

Starkes Polarlicht in Nord-West-Deutschland
Sichtungen: 3
Helligkeit: hell
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 9- (G4 Sturm)
DST-Index: -246 nT
Bz-Wert: N/A

1957-09-23/24

Starker grüner Bogen beobachtet
Sichtungen: 2
Helligkeit: hell
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 8- (G4 Sturm)
DST-Index: -243 nT
Bz-Wert: N/A

1959-03-27/28

Keine Details bekannt
Sichtungen: 1
Helligkeit: unbekannt
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 8+ (G4 Sturm)
DST-Index: -234 nT
Bz-Wert: N/A

2004-11-10/11

Nur 2 Beobachtungen aus N-Deutschland
Sichtungen: 3
Helligkeit: schwach visuell
Auslöser: Flare X2.0
KP-Index: 7+ (G3 Sturm)
DST-Index: -234 nT
Bz-Wert: -8.8 nT

1960-03-31/01

Wenig Details bekannt
Sichtungen: 1
Helligkeit: extrem hell
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 9- (G4 Sturm)
DST-Index: -231 nT
Bz-Wert: N/A

1991-06-05/06

Violettes "Sommer-Polarlicht"
Sichtungen: 1
Helligkeit: deutlich visuell
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 9- (G4 Sturm)
DST-Index: -223 nT
Bz-Wert: N/A

2015-03-17/18

Helles Polarlicht bis in die österreichischen Alpen. Bemerkenswert heller Beamer im Westen zur Abenddämmerung
Sichtungen: 125
Helligkeit: hell
Auslöser: Flare C9.1
KP-Index: 8- (G4 Sturm)
DST-Index: -223 nT
Bz-Wert: -28.3 nT

2001-11-24/25

Polarlicht wurde bei Bz-Index über 7nT nachgewiesen. (Am Nachmittag stark negativer Bz-Index)
Sichtungen: 1
Helligkeit: fotografisch
Auslöser: Flare C5
KP-Index: 8- (G4 Sturm)
DST-Index: -221 nT
Bz-Wert: -30.8 nT

2001-11-06/07

Einzige Sichtung von Wolfgang Hamburg
Sichtungen: 1
Helligkeit: deutlich visuell
Auslöser: Flare X1.0
KP-Index: 7- (G3 Sturm)
DST-Index: -218 nT
Bz-Wert: -34.5 nT

1957-06-30/01

Keine Details bekannt
Sichtungen: 1
Helligkeit: unbekannt
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 8+ (G4 Sturm)
DST-Index: -218 nT
Bz-Wert: N/A

2004-11-08/09

Eine Beobachtung auf Helgoland mit wenigen Details
Sichtungen: 1
Helligkeit: schwach visuell
Auslöser: Flare M5.6
KP-Index: 6o (G2 Sturm)
DST-Index: -215 nT
Bz-Wert: -11.3 nT

1998-09-24/25

Nur ein Nachweis aus Nord-Deutschland
Sichtungen: 1
Helligkeit: schwach visuell
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 8+ (G4 Sturm)
DST-Index: -207 nT
Bz-Wert: -23.6 nT

1989-10-20/21

Stark strahlende rote Vorhänge wurden im Nord-Westen von Deutschland beobachtet
Sichtungen: 8
Helligkeit: extrem hell
Auslöser: Flare X13
KP-Index: 8+ (G4 Sturm)
DST-Index: -206 nT
Bz-Wert: N/A

2015-06-22/23

Ganz Deutschland war bewölkt. Das Polarlicht wurde bis nach Rumänien gesichtet
Sichtungen: 2
Helligkeit: deutlich visuell
Auslöser: Flare M2.7
KP-Index: 8+ (G4 Sturm)
DST-Index: -204 nT
Bz-Wert: -39.8 nT

1992-02-08/09

Nur ein Nachweis aus Nord-Deutschland
Sichtungen: 1
Helligkeit: deutlich visuell
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 7o (G3 Sturm)
DST-Index: -201 nT
Bz-Wert: N/A

2000-09-17/18

Einzige Beobachtung in Deutschland
Sichtungen: 2
Helligkeit: hell
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 8+ (G4 Sturm)
DST-Index: -201 nT
Bz-Wert: -36 nT

2001-10-21/22

Überwiegend bewölkt in Deutschland
Sichtungen: 10
Helligkeit: hell
Auslöser: Flare X1.6
KP-Index: 8- (G4 Sturm)
DST-Index: -187 nT
Bz-Wert: -27.3 nT

1981-10-22/23

Rotes Polarlicht
Sichtungen: 1
Helligkeit: deutlich visuell
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 7o (G3 Sturm)
DST-Index: -185 nT
Bz-Wert: N/A

2005-08-24/25

Einzige Beobachtung durch Michael Heiß
Sichtungen: 1
Helligkeit: schwach visuell
Auslöser: Flare M5.6
KP-Index: 7+ (G3 Sturm)
DST-Index: -184 nT
Bz-Wert: -26.3 nT

1983-02-04/05

In Berlin bis zum Zenit
Sichtungen: 1
Helligkeit: hell
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 8o (G4 Sturm)
DST-Index: -183 nT
Bz-Wert: N/A