Filter

2011-06-04/05

Mehrere Nachweise bis Hannover hinunter - Wurde zusammen mit NLC fotografiert
Sichtungen: 7
Helligkeit: fotografisch
Auslöser: CH 452
KP-Index: 6+ (G2 Sturm)
DST-Index: -45 nT
Bz-Wert: -20.9 nT

2016-03-14/15

Fotografisches Polarlicht in Nord-Deutschland
Sichtungen: 1
Helligkeit: fotografisch
Auslöser: CH 721
KP-Index: 5- (G1 Sturm)
DST-Index: -49 nT
Bz-Wert: -20.7 nT

2004-07-24/25

Mehrere Sichtungen in Nord-Deutschland
Sichtungen: 5
Helligkeit: schwach visuell
Auslöser: Flare M9.1
KP-Index: 8- (G4 Sturm)
DST-Index: -116 nT
Bz-Wert: -20.3 nT

2011-10-24/25

Mehrere Aktivitätsphasen ab Mitternacht, wurde erst nach 03:00 MESZ richtig hell
Sichtungen: 21
Helligkeit: hell
Auslöser: Filament
KP-Index: 7+ (G3 Sturm)
DST-Index: -147 nT
Bz-Wert: -20.1 nT

2001-10-11/12

Fotografisch bis Süd-Frankreich nachweisbar
Sichtungen: 4
Helligkeit: schwach visuell
Auslöser: Flare M1.5
KP-Index: 6o (G2 Sturm)
DST-Index: -70 nT
Bz-Wert: -20.1 nT

2017-07-16/17

Schwaches Polarlicht in Nord-Deutschland. Wurde zusammen mit NLC fotografiert
Sichtungen: 13
Helligkeit: fotografisch
Auslöser: Flare M2.4
KP-Index: 6o (G2 Sturm)
DST-Index: -72 nT
Bz-Wert: -20.1 nT

2012-07-14/15

Trat zusammen mit auffälligem grünem Airglow auf
Sichtungen: 3
Helligkeit: fotografisch
Auslöser: Flare X1.4
KP-Index: 7- (G3 Sturm)
DST-Index: -118 nT
Bz-Wert: -20.1 nT

2021-12-19/20

Grüner Polarlichtbogen mit kurzem Substurm gegen 22:00 UT mit roten Beamern
Sichtungen: 9
Helligkeit: schwach visuell
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 5o (G1 Sturm)
DST-Index: -36 nT
Bz-Wert: -20 nT

2016-08-02/03

Deutlich visuelles Polarlicht in Nord-Deutschland
Sichtungen: 16
Helligkeit: deutlich visuell
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 5o (G1 Sturm)
DST-Index: -51 nT
Bz-Wert: -20 nT

2010-05-02/03

Nur durch 2 Beobachtungen aus Nord-Deutschland belegt
Sichtungen: 2
Helligkeit: fotografisch
Auslöser: CH 402
KP-Index: 6o (G2 Sturm)
DST-Index: -71 nT
Bz-Wert: -20 nT

2021-11-03/04

Ganz Deutschland war bewölkt.
Sichtungen: 4
Helligkeit: fotografisch
Auslöser: Flare M1.7
KP-Index: 8- (G4 Sturm)
DST-Index: -99 nT
Bz-Wert: -19.8 nT

2016-01-20/21

Grünes Polarlicht, das sich in Form von pulsierenden Flecken zeigte (RAGDA Aurora). Aufgrund der Wetterlage nur Sichtungen aus Nord-West-Deutschland
Sichtungen: 15
Helligkeit: deutlich visuell
Auslöser: Filament
KP-Index: 6- (G2 Sturm)
DST-Index: -104 nT
Bz-Wert: -19.8 nT

2005-05-07/08

Nur durch die Fotos von Rainer Kracht nachgewiesen
Sichtungen: 1
Helligkeit: fotografisch
Auslöser: Coronal Hole
KP-Index: 6o (G2 Sturm)
DST-Index: -82 nT
Bz-Wert: -19.7 nT

2023-03-14/15

Schwaches Polarlicht in Nord-Deutschland
Sichtungen: 4
Helligkeit: fotografisch
Auslöser: unbekannt
KP-Index: N/A
DST-Index: N/A
Bz-Wert: -19.4 nT

2023-02-15/16

Fotografischer Nachweis bis nach Österreich
Sichtungen: 5
Helligkeit: schwach visuell
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 5o (G1 Sturm)
DST-Index: -69 nT
Bz-Wert: -19.4 nT

2012-11-13/14

Erstaunlich hoch reichende violette Beamer in Nord-Deutschland
Sichtungen: 2
Helligkeit: fotografisch
Auslöser: CH 545
KP-Index: 6+ (G2 Sturm)
DST-Index: -108 nT
Bz-Wert: -19.4 nT

2000-10-12/13

Nur sehr wenig Informationen
Sichtungen: 1
Helligkeit: fotografisch
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 7- (G3 Sturm)
DST-Index: -71 nT
Bz-Wert: -19.3 nT

2005-08-31/01

Nur wenige Minuten visuell deutlich sichtbar
Sichtungen: 13
Helligkeit: deutlich visuell
Auslöser: Coronal Hole
KP-Index: 7o (G3 Sturm)
DST-Index: -122 nT
Bz-Wert: -19.3 nT

2023-02-26/27

Erstes starkes Polarlicht des 25. Sonnenzyklus. Nachweis bis nach Ungarn. Grüne pulsierende Flecken (RAGDA Aurora).
Sichtungen: 67
Helligkeit: hell
Auslöser: Flare M6.4
KP-Index: 7- (G3 Sturm)
DST-Index: -109 nT
Bz-Wert: -19.2 nT

2023-09-12/13

Schwaches Polarlicht das trotzdem in den Alpen nachgewiesen werden konnte. Aufgrund schlechter Wetterbedingungen nur fotografisch
Sichtungen: 9
Helligkeit: fotografisch
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 5+ (G1 Sturm)
DST-Index: -82 nT
Bz-Wert: -19.2 nT

2001-03-19/20

Eine Sichtung aus den Niederlanden
Sichtungen: 1
Helligkeit: deutlich visuell
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 7- (G3 Sturm)
DST-Index: -129 nT
Bz-Wert: -19.1 nT

2001-03-27/28

Wenige Nachweise in Deutschland
Sichtungen: 3
Helligkeit: deutlich visuell
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 6o (G2 Sturm)
DST-Index: -56 nT
Bz-Wert: -18.8 nT

2023-09-18/19

Beobachtung wurde durch Wolken behindert
Sichtungen: 50
Helligkeit: deutlich visuell
Auslöser: Flare M3.3
KP-Index: 6+ (G2 Sturm)
DST-Index: -85 nT
Bz-Wert: -18.8 nT

2005-12-27/28

Einziger Nachweis von Rainer Kracht
Sichtungen: 1
Helligkeit: fotografisch
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 5+ (G1 Sturm)
DST-Index: -39 nT
Bz-Wert: -18.7 nT

2015-12-20/21

Polarlicht wurde durch Webcams in den Alpen nachgewiesen. Aufgrund von Bewölkung überwiegend Nachweise aus Bayern und Sachsen
Sichtungen: 21
Helligkeit: deutlich visuell
Auslöser: Flare C6.6
KP-Index: 6+ (G2 Sturm)
DST-Index: -170 nT
Bz-Wert: -18.5 nT

2016-03-06/07

Mittel-helles Polarlicht mit grünem Polarlichtbogen im Norden und roten Beamern
Sichtungen: 48
Helligkeit: deutlich visuell
Auslöser: CH 718
KP-Index: 6+ (G2 Sturm)
DST-Index: -96 nT
Bz-Wert: -18.4 nT

2012-07-15/16

Typisches violettes "Sommer-Polarlicht"
Sichtungen: 32
Helligkeit: deutlich visuell
Auslöser: Flare X1.4
KP-Index: 7o (G3 Sturm)
DST-Index: -127 nT
Bz-Wert: -18.3 nT

2014-02-27/28

Rotes Polarlicht reichte bis zum Zenit. Das Wetter in Deutschland war größtenteils diesig und wolkig
Rückblick
Sichtungen: 52
Helligkeit: hell
Auslöser: Flare X4.9
KP-Index: 5+ (G1 Sturm)
DST-Index: -94 nT
Bz-Wert: -18.3 nT

2012-01-24/25

Zahlreiche Nachweise aus Nord-Deutschland
Sichtungen: 10
Helligkeit: schwach visuell
Auslöser: Flare M8.7
KP-Index: 4+
DST-Index: -73 nT
Bz-Wert: -18.2 nT

2005-06-12/13

Nur eine Beobachtung aus der Schweiz
Sichtungen: 1
Helligkeit: schwach visuell
Auslöser: Coronal Hole
KP-Index: 7+ (G3 Sturm)
DST-Index: -106 nT
Bz-Wert: -18.2 nT

2006-09-23/24

Nur zwei Beobachtungen aus Nord-Deutschland
Sichtungen: 1
Helligkeit: fotografisch
Auslöser: Coronal Hole
KP-Index: 5o (G1 Sturm)
DST-Index: -55 nT
Bz-Wert: -18.2 nT

2022-07-07/08

Schwaches Polarlicht mit NLC und Nachweise bis in die Schweizer Alpen
Sichtungen: 6
Helligkeit: fotografisch
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 5+ (G1 Sturm)
DST-Index: -81 nT
Bz-Wert: -18.1 nT

2015-10-07/08

Aufgrund von Bewölkung nur wenige Nachweise aus Nord-West-Deutschland. Webcam Nachweis aus Nord-Italien
Sichtungen: 7
Helligkeit: deutlich visuell
Auslöser: CH 694
KP-Index: 7o (G3 Sturm)
DST-Index: -124 nT
Bz-Wert: -18.1 nT

2016-10-25/26

Aufgrund von Bewölkung nur in Norddeutschland sichtbar gewesen
Sichtungen: 17
Helligkeit: deutlich visuell
Auslöser: CH 769
KP-Index: 6+ (G2 Sturm)
DST-Index: -61 nT
Bz-Wert: -17.9 nT

2002-05-18/19

Nur eine Beobachtung aus Podelzig bei Frankfurt/Oder
Sichtungen: 1
Helligkeit: fotografisch
Auslöser: Flare M2
KP-Index: 5+ (G1 Sturm)
DST-Index: -58 nT
Bz-Wert: -17.9 nT

2006-12-14/15

Zahlreiche Fotos, visuell kaum wahrnehmbar
Sichtungen: 11
Helligkeit: schwach visuell
Auslöser: Flare X3.0
KP-Index: 8+ (G4 Sturm)
DST-Index: -162 nT
Bz-Wert: -17.6 nT

2024-03-03/04

Nur wenige Nachweise aus Deutschland. Südlichster Nachweis aus Bayern
Sichtungen: 7
Helligkeit: schwach visuell
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 6- (G2 Sturm)
DST-Index: -112 nT
Bz-Wert: -17.6 nT

2001-04-08/09

Nur eine Beobachtung durch Uwe Müller
Sichtungen: 1
Helligkeit: fotografisch
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 7o (G3 Sturm)
DST-Index: -63 nT
Bz-Wert: -17.6 nT

2014-09-12/13

Längere Polarlicht-Phase in der ersten Hälfte der Nacht
Sichtungen: 58
Helligkeit: deutlich visuell
Auslöser: Flare X1.6
KP-Index: 7- (G3 Sturm)
DST-Index: -75 nT
Bz-Wert: -17.5 nT

2003-10-14/15

Polarlicht das wie "grüne Blasen" aussah
Rückblick RAGDA Event
Sichtungen: 11
Helligkeit: deutlich visuell
Auslöser: Coronal Hole
KP-Index: 7+ (G3 Sturm)
DST-Index: -85 nT
Bz-Wert: -17.5 nT

2017-05-27/28

Überraschendes Polarlicht. Fotografisch bis in die Alpen.
Sichtungen: 22
Helligkeit: schwach visuell
Auslöser: Filament
KP-Index: 7- (G3 Sturm)
DST-Index: -122 nT
Bz-Wert: -17.4 nT

2000-11-26/27

Schwaches Polarlicht und nur 2 Beobachtungen
Sichtungen: 2
Helligkeit: schwach visuell
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 6+ (G2 Sturm)
DST-Index: -80 nT
Bz-Wert: -17.2 nT

2023-05-19/20

Polarlicht konnte bis in die Alpen nachgewiesen werden
Sichtungen: 11
Helligkeit: deutlich visuell
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 6o (G2 Sturm)
DST-Index: -56 nT
Bz-Wert: -17.2 nT

2004-07-22/23

Sichtungen in N-Deutschland und Aachen
Sichtungen: 3
Helligkeit: schwach visuell
Auslöser: Flare M8.6
KP-Index: 7o (G3 Sturm)
DST-Index: -99 nT
Bz-Wert: -17.1 nT

2023-03-23/24

Deutschland war überwiegend bewölkt. Polarlicht konnte bis nach Albanien nachgewiesen werden.
Sichtungen: 23
Helligkeit: deutlich visuell
Auslöser: CH 1136
KP-Index: 8- (G4 Sturm)
DST-Index: -184 nT
Bz-Wert: -17.1 nT

2022-08-17/18

Nachweis durch Alpenwebcam
Sichtungen: 9
Helligkeit: fotografisch
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 6+ (G2 Sturm)
DST-Index: -50 nT
Bz-Wert: -17 nT

2022-01-14/15

Grüner Polarlicht-Bogen war über mehrere Stunden hinweg sichtbar
Sichtungen: 33
Helligkeit: deutlich visuell
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 6- (G2 Sturm)
DST-Index: -94 nT
Bz-Wert: -17 nT

2004-02-11/12

Polarlicht trat in Form von pulsierenden grünen Flecken auf (RAGDA Aurora)
Sichtungen: 2
Helligkeit: deutlich visuell
Auslöser: Coronal Hole
KP-Index: 6+ (G2 Sturm)
DST-Index: -93 nT
Bz-Wert: -17 nT

2018-08-25/26

Fotografisches Polarlicht in Nord-Deutschland
Sichtungen: 2
Helligkeit: fotografisch
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 7+ (G3 Sturm)
DST-Index: -174 nT
Bz-Wert: -16.8 nT

2000-11-03/04

Nur eine Sichtung aus Norddeutschland
Sichtungen: 1
Helligkeit: fotografisch
Auslöser: unbekannt
KP-Index: 5o (G1 Sturm)
DST-Index: -50 nT
Bz-Wert: -16.8 nT